Schachschule Hansch  
 
  2015 - Blitzturnierserie 17.10.2017 20:37 (UTC)
   
 
"

Ausschreibung zur Blitzturnierserie 2015

 

 

Hier die Termine für den Rest des Jahres:

3. + 4. März
7. + 8. April
5. + 6. Mai
2. + 3. Juni
7. + 8.Juli
1. + 2. September (Augustauflage)
8. + 9. September
6. + 7. Oktober
3. + 4. November
1. + 2. Dezember

 

Es werden in jedem Monat 2 Turniere ausgetragen, um allen Interessierten unabhängig von der Uhrzeit eine Teilnahme zu ermöglichen.

Turnier I (Dienstags)
Meldung:      bis spätestens
Beginn:        15.30 Uhr
Modus:        7 Runden Schweizer System
Bedenkzeit: 3 min pro Spieler


Turnier II (mittwochs)
Meldung:      bis spätestens
Beginn:        17.00 Uhr
Modus:        7 Runden Schweizer System
Bedenkzeit: 5 min pro Spieler

 

Ein späterer Einstieg in beide Turniere ist nicht möglich!!

 

Teilnahme an beiden Turnieren eines Spieltages ist möglich, für die Gesamtwertung zählt dann das bessere Turnier des Tages.

Für die Gesamtwertung zählen die 10 besten Freitagsergebnisse die summiert werden.
Wer an 11 oder allen 12 Freitagen teilgenommen hat, verfügt somit über ein oder zwei Streichergebnisse.

 

Punkteverteilung:

Zunächst bekommt jeder Spieler die Anzahl der erspielten Punkte gutgeschrieben (mögliche kampflose Punkte zählen natürlich auch). Dazu kommt noch ein Bonus, der sich aus der Endtabelle ergibt. Hier erhält der Letzte immer ein Bonuspunkt, der Vorletzte 2 Bonuspunkte, der Drittletzte 3 Bonuspunkte usw.

Damit wird ein Turniersieg bei 14 Teilnehmer höher bewertet, als ein Turniersieg bei 8 Teilnehmern (was ja such schwieriger zu erreichen ist). (Bei 14 Teilnehmern bekommt der Sieger 14 Bonuspunkte, bei 8 Teilnehmern eben "nur" 8 Bonuspunkte.)

 

Das Startgeld pro Turnier beträgt 3 €, wobei der SSK für alle SSK-Mitglieder das Startgeld übernimmt.
Gäste sind jederzeit gerne willkommen.

 

Preise und/oder Pokale in der Gesamtwertung (auch für Gäste) erhalten

  • die besten drei Spieler
  • der beste Senior/In (1954 und älter)
  • die beste weibliche Teilnehmerin (Frau/Mädchen)
  • der beste u18 Spieler (1997 und jünger)
  • der beste u14 Spieler (2001 und jünger)
  • und der beste u10 Spieler (2005 und jünger).

 

Über eine rege Beteiligung würde sich der Vorstand freuen.

 

Viele Grüße

T. Hansch

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Facebook Like-Button
  Werbung
"
Es waren schon 34346 Besucher seit dem 11. Mai 2013 hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=